Enter your keyword

Die richtige Zahnpflege in 3 Schritten

sistem 3 pasi

SIE KÖNNEN EINE RICHTIGE MUNDHYGIENE EINHALTEN, WENN SIE DAS PFLEGESYSTEM IN 3 SCHRITTEN ANWENDEN

Um eine gute Prävention einzuhalten, sollte die Mundhygiene richtig und vollständig sein. Sie sollten zum Beispiel die Lebensmittelreste und den Zahnbelag nicht nur aus der Oberfläche der Zähne entfernen, sondern auch aus den Zahnzwischenräumen und der Zahnfleischzeile.

Die Mundhygiene ist nur richtig, wenn sie in 3 Schritten durch geführt wird.

Schritt 1 – DAS BÜRSTEN

Das Bürsten alleine genügt nicht, weil es nur 50% des Zahnbelags von den Zähnen entfernt. Die Zahnbürste ist ein grundlegendes Instrument für eine gute Mundhygiene; Je fort geschrittener diese ist, desto wirksamer wird sie den Zahnbelag beseitigen.

Fast alle Leute bürsten die Zähne jeden Tag, aber trotzdem leiden 3 von 4 Erwachsenen im Laufe ihres Lebens an Zahnfleischkrankheiten. WARUM? Das Bürsten ist nicht ausreichend, um eine vollständige Mundhygiene sicherzustellen. Sie wissen sicher, dass das inWirklichkeit nur den ersten Schritt einer vollständigen Mundhygiene darstellt.

Um eine gute Präventionzu erhalten, sollte die Mundhygiene richtig und vollständig sein. Tatsächlich sollte diese dazu dienen, die Lebensmittelreste und den Zahnbelag nicht nur aus der Oberfläche der Zähne, sondern auch aus den Zahnzwischenräumen den Zähnen und der Zahnfleischzeilezu entfernen.

Um die Zähne und das Zahnfleisch vom Zahnbelag und vor Bakterien zu schützen, ist es wichtig, uns die Zähne zu putzen und die Zahnseide jeden Tag zu benutzen, aber man sollte auch andere persönlichen Pflegevorkehrungen durchführen, einschließlich denregelmässigen Besuchen beim Zahnarzt.

Diese Instruktion in 3 Schritten wird durch Dazulernen und gute Gewohnheiten die Mundhygiene deutlich verbessert.

perierea
dental floss

Schritt 2 – DIE BENUTZUNG DER ZAHNSEIDE

Die Benutzung von Zahnseide erlaubt uns, das Zahnfleisch gesund zu halten und den Zahnbelag unter der Zahnfleischzeile zu reduzieren. Das Bürsten und die Benutzung der Zahnseide erlauben die Entfernung von 70% des Zahnbelags.

Die kombinierte Benutzung einer Zahnbürste und Zahnseide bedeutet eine erhebliche Verbesserung. Um die Lebensmittelreste und die Bakterien zu entfernen, die sich an den Orten sammeln, welche die Zahnbürste nicht erreichen kann, erweist sich die Benutzung von Zahnseideals absolut notwendig: Es ist die einzige Art und Weise, die Räume zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch auf der Zahnfleischlinie zu erreichen.

Schritt 3 – DIE PERSONALISIERTEPFLEGE

Eine optimale Gesundheit des Zahnfleischs wird durch das Zähneputzen, die Benutzung von Zahnseide und die Beratung für eine persönliche Routine der Zahnhygienedes Zahnarztes bestimmt. Nur das Bürsten und die Benutzung der Zahnseide sind nicht genug, um eine genügende Mundhygiene zu erhalten. So wie es mehrere Arten von Haut oder von Haar gibt, sind auch die Mundhöhlen verschieden und sie benötigen eine besondere Aufmerksamkeit.

Für eine optimale Hygiene von Ihrem Zahnfleisch, konsultieren Sie den Zahnarzt, um Ratschläge über die spezifischen Produkten zu erhalten, damit Sie das tägliche Programm der Mundhygiene personalisierenkönnen, so wiedie Benutzung voninterdentalem Zubehör, vonverschiedenen Arten von Zahnpasta oder Mundwasser.

Tooth Paste